Offene Kamine, die romantischsten Kamine

Offene Kamine, die romantischsten Kamine

Das Bild eines Paares, das im Wohnzimmer einer Hütte sitzt, während das Feuer im Kamin knistert, ist eindrucksvoll. Es ist eine Realität, die nicht geleugnet werden kann, vor allem aufgrund der Anzahl der Male, in denen diese Szenen im Kino verklärt wurden. Und dieses Gefühl, so nah am Feuer zu sein, dass man es fast berühren kann, ist nichts weniger als magisch.

Allerdings ist, wie es bei Mythen und Magie der Fall ist, nicht alles so schön, wie es auf den ersten Blick scheint. Es gibt einige Nachteile, die bei offenen Kaminen beachtet werden sollten.

Romantik ja, aber keine Effizienz

Offene Kamine haben nur einen Vorteil, nämlich dass wir die Wärme früher spüren als auf jede andere Art und Weise. Allerdings sind die restlichen Aspekte gegen die praktische Idee, jenseits der Romantik der Szene.

Das größte Problem bei einem offenen Kamin ist der hohe Energieverbrauch. Der Brennstoff, normalerweise Holz, verbrennt sehr schnell, so dass ein Stamm nicht lange hält. Außerdem entweicht die Wärme größtenteils durch den Kamin, sodass im Vergleich zum Verbrauch viel Energie verloren geht. Das Ergebnis ist ein hoher Energie- und damit auch wirtschaftlicher Aufwand.

TAMBIÉN TE PUEDE INTERESAR:
Wie man mit einem Kamin Energie sparen kann

Drecksarbeit im Vergleich zu geschlossenen Kaminen

Was der Film in den Kamin-Szenen nie zeigt, ist der Zustand des Wohnzimmers nach dem Anzünden des Kamins. Die Asche sammelt sich überall an, zusätzlich tritt der Rauch aus dem Kamin aus und die Situation kann alles andere als angenehm sein.

Offene Kamine

Es besteht eine zusätzliche Gefahr, und das ist, dass ein Funke aus dem geschützten Bereich nach außen überspringen kann und möglicherweise ein nahe gelegenes Möbelstück oder den Holzstapel entzünden kann, der normalerweise neben dem Kamin zum Anzünden des Feuers verwendet wird. Das Ergebnis kann katastrophal sein.

Eine Lösung für Kamine, die die romantische Atmosphäre bewahrt

Es gibt eine Möglichkeit, das idyllische Bild eines brennenden Feuers weiterhin zu genießen. Die Installation von Türen am Kamin ist die Lösung. Sie erhöhen die Energieeffizienz, ermöglichen erhebliche Einsparungen bei Brennstoff, ohne dass die erzeugte Wärme spürbar beeinträchtigt wird, und sparen außerdem eine beträchtliche Menge Geld. Darüber hinaus wird das Risiko, dass ein glühender Funke überspringt, dass Rauch in den Raum gelangt oder dass alles mit Asche bedeckt ist, praktisch auf null reduziert.

Offene Kamine

Türen mit feuerbeständigem Glas sind genauso romantisch wie ein brennendes Feuer in einem offenen Zuhause. Die Flammen sind genauso deutlich sichtbar wie ohne Hindernis, mit dem Vorteil, dass Sie eine bessere Kontrolle über das Feuer haben, ein viel angenehmeres Gefühl haben und das gleiche idyllische Bild haben, das so oft im Kino in so vielen Filmen gezeigt wurde. Sie müssen nicht auf einen romantischen Abend vor dem Feuer verzichten, um einen effizienten und sauberen Kamin zu haben. Sie können beides haben. Außerdem ist es so einfach, dass Sie es selbst tun können.

TAMBIÉN TE PUEDE INTERESAR:
Wie funktioniert ein Rauchabzug für Kamine?